50. Deutsche Meisterschaft der Masters "kurze Strecke"

50. Deutsche Meisterschaften der Masters "kurze Strecke"

Gemeinsam mit dem VFL Osnabrück war der TSV Quakenbrück Ausrichter der Veranstalter.

Starter: ca. 900

Starts: ca. 2800

Der TSV war durch 5 Starter vertreten, und zwar: Cordula Kringe, Janika Othzen, Nikolas Rensing, Jörg Renzenbrink und Svenja Runkel. Cordula und Jörg konnten jeweils den 3. Platz erreichen. Einmal auf der 100 m Rücken-Strecke und über die 100 m Brust. Auch wenn Cordula schon bei anderen größeren Meisterschaften Medaillen errang, so ist es doch etwas Besonderes, wenn solche Erfolge quasi zu Hause auch erzielt werden können.

Ergänzt wurde das Ueffelner Team um die Trainingspartner vom TuS Bramsche, Sibylle Nestmann sowie durch Marc Dähmlow vom TuS Engter.

Der Verein stellte aber nicht nur einige Schwimmer vielmehr waren auch einige Kampfrichter des Vereins bei den Meisterschaften im Einsatz. Eine Dankeschön dafür!

 

Zurück